Sonntag, 27. Dezember 2015

Muster Mixer #13

Für diesen Muster Mixer bestand die Aufgabe darin, selbst zwei Muster auszuwählen und diese miteinander zu mixen.
Die berühmte Qual der Wahl.... macht es nur schwerer!!
Kurz vor Monats- (und Jahres-)ende hatte ich Zeit und Lust, mich auf diese Aufgabenstellung einzulassen und auch Ideen, welche Muster ich sehr gern mag und wie man sie miteinander verschmelzen kann.
Ich habe mich entschieden für die Muster

Inapod von Carole Ohl (CZT)      und
Steps von  Helen Williams
Von Steps habe ich sowohl die ekige (ursprüngliche) als auch eine abgerundete Variante verwendet.

Während des Zeichnens hatte ich noch einige Ideen, was ich hätte anders machen können.
Aber:     Es ist wie es ist und es ist gut so.
Das ist mein Leitspruch für 2016. Kampfansage an den Perfektionismus!

Danke, Zentangle,  für unser erstes gemeinsames Jahr.

Und euch allen, die diesen Beitrag ansehen, wünsche ich einen guten Rutsch ins Neue Jahr und alles Gute für 2016!
_________________________________________________________________________________
The challenge of this Muster Mixer was to choose two tangles ourselves and mix them.
Not that easy, when you have so much choice!
Just some days before the end of this month (and this year..) I found some time and was in the mood to take this challenge.

I decided to use the patterns
Inapod by Carole Ohl (CZT) and
Steps by Helen Williams.

While tangling I got more and more ideas what to do differently, however:

It is what it is and it is good the way it is!
This is my motto for 2016 - and my declaration of war on perfectionism!

Thank you, Zentangle, for our first year together!

Everyone reading this I wish a Happy New Year!


Freitag, 18. Dezember 2015

DIVA Challenge #248 "The Gift of Zentangle" and ......... MERRY CHRISTMAS!

Mein erster Beitrag auf meinem Blog nach fünf Wochen, in denen ich mich mit Grippe und Lungenentzündung in Bett legen musste und keinerlei Kraft und Lust für kreative Aktivitäten hatte.
Die Vorweihnachtszeit habe ich zu Hause verbracht, auf die schönen Dinge wie Weihnachtsmarkt, Weihnachtsfeier, Theater usw. musste ich dieses Jahr leider verzichten.
Nun befinde ich mich auf dem Weg der Besserung und nutze die Zeit für die Gestaltung von Weihnachtsgrüßen.

This is my first blog post after five weeks. I got sick with an influenca, together with a pneumonia. Most time I lied in my bed and was not able to be creative, anyway.
The weeks before Christmas I stayed at home, without all the wonderful activities like Christmas market, Christmas party, theatre etc.
But now I feel much better and started to create some Christmas greetings.
----------------------------------------------------------------------------------------------

Zuerst hier mein Geschenk an die Zentangle Familie, in der ich mich seit einem Jahr sehr wohl fühle. Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr bei bester Gesundheit und mit vielen neuen Ideen für unsere gemeinsame Kunst. 

This is my gift to you all - the wonderful Zntangle family - where I have been feeling at home for one year.
I wish you all a Merry Christmas and a Happy New Year! 
I wish you health and many new ideas for our Zentangle art!




Die Rohfassung dieser und einer zweiten Karte habe ich eingscannt, auf Aquarell- Postkarten ausgedruckt und jede einzelne individuell mit einem Rahmen und mit Rot und Silber fertiggestellt. So bekommt jeder meiner lieben Freunde ein Original von mir. Hier zwei Beispiele:

The draft of this and another card I have scanned and printed out on watercolour postcards. Then I finished each of them with red and silver pens.
So each of my friends will get an original Zentangle gift from me.
Here you see two examples:





Und hier die Sammlung. Es hat Spaß gemacht, wieder zu tangeln!!
And this is a foto of the collection. So much fun to tangle again!