Dienstag, 10. Mai 2016

Muster Mixer#18

Diesmal hat sich Anya Lothrop wieder ein interessantes Thema für ihren Muster Mixer ausgedacht:
Auraknot und Paradox sollten miteinander gemixt werden.
Hier meine Idee zur Umsetzung dieser Aufgabe. Es ist recht simpel und schlicht geworden, aber ich glaube, weniger ist hier besser als zu viel...

Anya Lothrop has created a very interesting challenge for the new Muster Mixer ? We should combine and mix the tangles Auraknot and Paradox. This is the result of my very first idea...

Kommentare:

  1. Hallo Simone,
    dein Muster Mixer ist genial! Perfekte Schattierung, durch die der Eindruck entsteht, dass "Teile" ineinander stecken.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone,
    Dein Werk schaut aus, wie ein Faltstern aus Papier. Super
    flow

    AntwortenLöschen
  3. Very nice tile! Love how the Paradox takes you into a vortex!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde auch sagen, dass weniger mehr ist. Toll geworden!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euer Feedback! Many Thanks for your feedback!