Montag, 16. Mai 2016

My Zentangle Journal

English version see below... ___________________________________________________________

Zu Beginn unserer CZT Ausbildung in Providence erhielten alle Teilnehmer ihr persönliches Zentangle Journal.
Jedes Buch enthielt ein von Maria Thomas handgezeichnetes Namenskärtchen. Das ist schon etwas besonderes!
Zunächst wollte ich mir dieses Buch für einen besonderen Anlass aufheben.
Jedoch habe ich schnell entschieden, dass nichts Besseres geeignet ist, als die Seminar- Notizen , Gedanken und Tiles in diesem Journal zu verewigen.
Wieder zu Hause habe ich begonnen, es weiter zu vervollständigen, habe ein paar Erinnerungsfotos eingeklebt und das Cover gestaltet.

Im Anschluss werde ich nach und nach alle Original Zentangle Muster im Bijou- Format (5x5cm) in dieses Buch zeichnen. Grundlage dafür bilden die Step Outs der CZT- Zenthology, die wir im Seminar bekommen haben.

Ich werde wohl noch lange damit beschäftigt sein, das Journal weiter zu gestalten. Dabei werde ich immer an die wunderbare Zeit des CZT Seminars #23 im April 2016 erinnert - das ist doch fantastisch!
_________________________________________________________________
At the beginning of our CZT seminar in Providence all participants received their own, peersonal Zentangle Journal with their name inside, handwritten by Maria Thomas.

The book is so special that I first wanted to keep it for a special occasion. But what is more special than the seminar notes, thoughts, tiles and fotos?

When I came back home I started to create the cover and to accomplish the journal with drawings, fotos etc.

In the second part of the book I decided to draw my own collection of all original Zentangle patterns in Bijou size on the basis of the step outs of the CZT Zenthology, which we received during the seminar.

I am sure that it will take still a long time to complete this journal. But every time I have it in my hands, I remember to a wonderful time at CZT seminar #23 in April, 2016. This is fantastic.


Hier schon einmal ein paar Eindrücke, wie das ganze aussieht:
Here I show you how it looks like:

1. Cover (von mir betangelt, tangeled by myself)   



2. Handgezeichnetes Namenskärtchen und ein Foto mit Rick und Maria
    hand written name plate and a foto with Rick , Maria, Annette and Anya)


3. Beispiele aus dem Inhalt
    some examples from the content




4. Mein CZT- Zertifikat -     my CZT certificate



4. So gestalte ich meine persönliche Zenthology:
    this is how I create my own Zenthology


1 Kommentar:

  1. Dein Journal ist einfach herrlich ... und es stecken so viele Erinnerungen darin! :-) Das Cover ist einfach fantastisch mit den passenden blau-grünen Elementen! Ein wahrer Schatz, liebe Simone!
    Sei herzlich (virtuell) umarmt,
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euer Feedback! Many Thanks for your feedback!